0

Ein Winter in Stockholm

Roman

14,99 €
(inkl. MwSt.)

Nachfragen

In den Warenkorb
Bibliografische Daten
ISBN/EAN: 9789198290691
Sprache: Deutsch
Umfang: 180 S., 9 farbige Illustr.
Format (T/L/B): 1.3 x 17.8 x 11 cm
Auflage: 1. Auflage 2016
Einband: kartoniertes Buch

Beschreibung

Eine Frau, von ihrem Liebhaber verlassen, beschließt hundert Tage lang zu schreiben. Erinnerungen an ihre Jugend vermischen sich mit dem Schmerz des Abschieds vor dem Hintergrund der winterlichen Stadt. Eindringlich gezeichnete Fragmente einer brutalen europäischen Gegenwart setzen die Schilderung dieser unerwarteten Liebe in ein ganz eigenes Licht.

Autorenportrait

Agneta Pleijel ist eine der bedeutendsten Autorinnen Schwedens. Geboren in Stockholm, wuchs sie in Lund und den Vereinigen Staaten auf. Bereits 1969 debütierte sie mit dem Theaterstück Kollontaj über die sowjetische Autorin und langjährige Botschafterin in Schweden Alexandra Kollontaj. 1987 erschien ihr autobiographisch geprägter Debütroman Vindspejaren, die Geschichte einer Familie in fünf Generationen mit Wurzeln in Schweden, den Niederlanden und Ostindien. Ihr Debüt als Lyrikerin gab sie 1981 mit dem Gedichtband Änglar, Dvärgar (Engel und Zwerge). 1997 kam En vinter i Stockholm (Ein Winter in Stockholm) heraus, das in zahlreiche Sprachen übersetzt wurde und jetzt 2016 auf Deutsch erscheint. Seit 1998 ist Agneta Pleijel ständiges Mitglied der schwedischen Literaturakademie Samfundet de Nio. Für das komplette Werkverzeichnis bitte an die Homepage von www.writersreadwriters.com gehen.

Weitere Artikel vom Autor "Pleijel, Agneta"

Alle Artikel anzeigen

Weitere Artikel aus der Kategorie "Belletristik/Erzählende Literatur"

Alle Artikel anzeigen